RSS

Schlagwort-Archive: Gedanken

Die Welt dreht sich

Ich hab dich vor kurzem in der Stadt gesehen. Habe mich dann aber hinter einer Gruppe versteckt. Du sahst fantastisch aus, aber ich konnte nicht sagen, ob das meine Sehnsucht fand oder die Entfernung. Ich habe mich gefreut, dass es dir gut zu gehen scheint, bin aber umgedreht und mit zittrigen Knien in eine andere Richtung gelaufen. Ich laufe immer noch, denke an alles Unausgesprochene und rede doch wieder zu viel. Unerträglich laut schlägt mein Herz im Takt deiner Gedanken.
Der Tag verblast und ich bin mir sicher, dass es Liebe war. Der Tag verblast und ich weiß, es war.

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Mai 22, 2016 in Drabble

 

Schlagwörter: , , , ,

Nächtliche Gedanken übers Leben

Bertolt Brecht hat mal gesagt:
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.
Aber Michail Gorbatschow hat auch gesagt: 
Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben (Sinngetreu, den sein genauer Wortlaut, auf Russisch wohlgemerkt, war: Ich glaube, Gefahren lauern nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren.).

Wenn man dann bedenkt, wie kurz ein Leben ist und dass dieses von vielen unbekannten Nennern beeinflusst wird, könnte jeder Augenblick bereits „zu spät“ und der Nächste bereits der Letzte sein.

In dem Sinne: Leben wir, handeln wir und kämpfen wir, bevor wir den Moment verpasst haben und uns der sprichwörtliche Zug vor der Nase davonfährt.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Februar 10, 2016 in Geblubber

 

Schlagwörter: , ,

Ich wär’ dann jetzt mal selbstständig

Mein nicht ganz so epischer Start in die Selbstständigkeit

Lang, lang ist’s her. Es hat sich einiges getan. Meine Heldenreise hat mich wieder nach Hause geführt mit einem Abschluss (natürlich, hehe, selbstredend! Ich bin ja schließlich kluk!). Jetzt geht es los, ich meine weiter, ich meine: Hallo Welt, hier bin ich! Jetset-Leben, Partys, Angela Merkel ruft bestimmt direkt hier an… Read the rest of this entry »

 
6 Kommentare

Verfasst von - Februar 4, 2016 in Geblubber

 

Schlagwörter: , , ,

Das Ende naht oder Der Busfahrer aus der Hölle

Der Weltuntergang steht uns bevor, ich verstehe gar nicht warum noch keine Panik ausgebrochen ist. Die Zeichen stehen alle mit dem Zeiger auf dem Feld, das sagt: „Kutullu lädt zur Cocktailparty und seine best buddys werden im besoffenen Zustand euren verdammten Planeten zerstören. Wie weit seid ihr schon mit der Besiedelung vom Mars?“
Ihr wisst natürlich wovon ich rede…?
Read the rest of this entry »

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Juli 29, 2013 in Geblubber

 

Schlagwörter: , , ,

Der Weltuntergang ist ausgeblieben…

… must try harder!

Habt ihr fürs nächste Jahr schon eine Liste mit guten Vorsätzen? Oder anders gefragt: Seit wie vielen Jahren nehmt ihr euch vor, abzunehmen, gesünder zu leben, nicht alles aufzuschieben oder Freundschaften zu pflegen? Und seid gefrustet, dass ihr es dieses Jahr wieder nicht geschafft habt? Und nehmt euch vor, nächstes Jahr motivierter dran zu gehen?
Und alle Jahre wieder…?
Read the rest of this entry »

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - Dezember 28, 2012 in Geblubber

 

Schlagwörter: , , , ,

Regina Goes Detective

Ich hatte ja bereits eine Stalkeraktion angekündigt und habe sie letztendlich auch wirklich durchgezogen, mit mehr oder minder erfolgreichem Ergebnis.
Read the rest of this entry »

 
11 Kommentare

Verfasst von - Juni 5, 2012 in Reise

 

Schlagwörter: , , , , ,

Das ist doch jetzt nicht dein Ernst!

Manchmal handle ich so aus dem Bauch raus, dass es mir selber Bauchkribbeln verursacht, mich völlig verblüfft und mich hinterher ernsthaft vor die Frage stellt, ob ich alleine da drin bin oder unter einer gespaltenen Persönlichkeit leide. So wie heute Nacht auf dem Braunschweiger Bahnhof als ich Max Raabe nach seinem Konzert hinterherlaufe und um ein Autogramm bitte.
Read the rest of this entry »

 
6 Kommentare

Verfasst von - Januar 9, 2012 in Geblubber

 

Schlagwörter: , , , ,

 
%d Bloggern gefällt das: